Serverleistung allein für Sie – unsere VPS Haben Sie viele Besucher auf Ihrer Website? Oder brauchen Sie mehr Flexibilität? Mit den ORC VPS (Virtual Private Server) erhalten Sie erstklassige Leistung und vollen Root Zugriff. RAM und Speicherplatz stehen Ihrem Projekt exklusiv zur Verfügung.

100% Ökostrom
Virtual Private Server

ORC Webhosting verwendet für die Energieversorgung der Server in den Rechenzentren Strom aus regenerativen Quellen.


24/7 SUPPORT Rund um die Uhr
Virtual Private Server

Hier erhalten Sie rund um die Uhr kompetente und individuelle Unterstützung per Telefon und per E-Mail von qualifiziertem Personal


100% Sicherheit
Virtual Private Server

Unser Sicherheitsmanagement gewährleistet die Sicherheit Ihrer Daten und die dauerhafte Verfügbarkeit der IT-Systeme.


Optimale Anbindung und Inklusivtraffic für jede Projektgröße

vServer VX 10
14.90
  • 25 GB SSD
  • CPU 1 vCore
  • 1 GB Ram
  • 2 TB Traffic
  • 1 Gbit/s-Netzwerkkarte
  • 1 IPv4 Adresse IPs werden nur vergeben, wenn sie den RIPE-Richtlinien entsprechen. Das heißt, wir brauchen einen technischen Grund wofür die IPs benötigt werden. Für vServer können keine zusätzlichen IPv4-Adressen bestellt werden.
  • Linux Betriebssysteme 64 CentOS 6.9 minimal, CentOS 7.4 minimal, Debian 9.2 LAMP, Debian 9.2 minimal, openSUSE 42.3 minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS Nextcloud, Ubuntu 17.04 minimal
Konfigurieren
vServer VX 20
19.90
  • 50 GB SSD
  • CPU 2 vCore
  • 2 GB Ram
  • 5 TB Traffic
  • 1 Gbit/s-Netzwerkkarte
  • 1 IPv4 Adresse IPs werden nur vergeben, wenn sie den RIPE-Richtlinien entsprechen. Das heißt, wir brauchen einen technischen Grund wofür die IPs benötigt werden. Für vServer können keine zusätzlichen IPv4-Adressen bestellt werden.
  • Linux Betriebssysteme 64 CentOS 6.9 minimal, CentOS 7.4 minimal, Debian 9.2 LAMP, Debian 9.2 minimal, openSUSE 42.3 minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS Nextcloud, Ubuntu 17.04 minimal
Konfigurieren
vServer VX 30
29.90
  • 100 GB SSD
  • CPU 2 vCore
  • 4 GB Ram
  • 8 TB Traffic
  • 1 Gbit/s-Netzwerkkarte
  • 1 IPv4 Adresse IPs werden nur vergeben, wenn sie den RIPE-Richtlinien entsprechen. Das heißt, wir brauchen einen technischen Grund wofür die IPs benötigt werden. Für vServer können keine zusätzlichen IPv4-Adressen bestellt werden.
  • Linux Betriebssysteme 64 CentOS 6.9 minimal, CentOS 7.4 minimal, Debian 9.2 LAMP, Debian 9.2 minimal, openSUSE 42.3 minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS Nextcloud, Ubuntu 17.04 minimal
Konfigurieren
vServer VX 40
47.90
  • 200 GB SSD
  • CPU 2 vCore
  • 8 GB Ram
  • 10 TB Traffic
  • 1 Gbit/s-Netzwerkkarte
  • 1 IPv4 Adresse IPs werden nur vergeben, wenn sie den RIPE-Richtlinien entsprechen. Das heißt, wir brauchen einen technischen Grund wofür die IPs benötigt werden. Für vServer können keine zusätzlichen IPv4-Adressen bestellt werden.
  • Linux Betriebssysteme 64 CentOS 6.9 minimal, CentOS 7.4 minimal, Debian 9.2 LAMP, Debian 9.2 minimal, openSUSE 42.3 minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS Nextcloud, Ubuntu 17.04 minimal
Konfigurieren
vServer VX 50
73.90
  • 400 GB SSD
  • CPU 4 vCore
  • 16 GB Ram
  • 20 TB Traffic
  • 1 Gbit/s-Netzwerkkarte
  • 1 IPv4 Adresse IPs werden nur vergeben, wenn sie den RIPE-Richtlinien entsprechen. Das heißt, wir brauchen einen technischen Grund wofür die IPs benötigt werden. Für vServer können keine zusätzlichen IPv4-Adressen bestellt werden.
  • Linux Betriebssysteme 64 CentOS 6.9 minimal, CentOS 7.4 minimal, Debian 9.2 LAMP, Debian 9.2 minimal, openSUSE 42.3 minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS minimal, Ubuntu 16.04.3 LTS Nextcloud, Ubuntu 17.04 minimal
Konfigurieren

Starten Sie Ihre Website mit den leistungsstarken und günstigen vServern

24 h Servermonitoring

Ihr Server wird rund um die Uhr überwacht. Falls einzelne Dienste ausfallen sollten, werden Sie umgehend per E-Mail benachrichtigt.

24h Resetservice

Über das ORC Webinterface können Sie einen automatischen Hardware-Reset auslösen oder ein Strg-Alt-Entf an den Server senden.

Reverse DNS

Bei der Reverse DNS Administration lässt sich der zu einer IP-Adresse gehörende Hostname zuordnen.

SSD-Power inklusive

Mit unseren V-Servern erhalten Sie satt Speicherplatz und SSD-Power inklusive – für hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Blitzschnelle Datenverarbeitung.

Administrationsfreiheit

Sie bekommen vollen Root-Zugriff auf Ihren Server. Dadurch können Sie selbst alle Anwendungen installieren, die Sie brauchen.

Maximale Sicherheit

Ihr V-Server ist in einem hochsicheren Rechenzentrum zu Hause. Von der Hardware bis zur Datenübertragung ist alles auf maximalen Schutz und höchstmögliche Verfügbarkeit ausgelegt.

DDoS Schutz

ORC garantiert Ihnen 24 Stunden am Tag und an 7 Tagen die Woche Schutz vor DDoS-Angriffen, unabhängig von deren Dauer und Umfang.

24×7/365 Support

ORC Webhosting ist absoluter Spezialist, wenn es zu Fragen kommt. Unser 24/7 Support Team steht Ihnen immer gerne zur Seite.

100% ÖKO Strom

ORC Webhosting verwendet für die Energieversorgung der Server in den Rechenzentren Strom aus regenerativen Quellen.